Montag, 29. Juli 2013

Wölle's Woche #5

Gespielt:
  • Dragonball Origins 2: Anfang der Woche habe ich das gute Stück endlich durchgespielt. Stellenweise hat der Schwierigkeitsgrad ganz schön angezogen, aber nach ein paar Versuchen habe ich der Red Ribbon Armee trotzdem eins auf die Zwölf gegeben :)
  • NICHTS. Auch bei mir hat diese Woche der Unistress mit den Prüfungen überhand genommen. :/
Gesehen: 
  • Die Sopranos (Staffel 3): Die Geschichte rund um den Mafiaboss Tony ist einfach super. Die Serie steigt immer weiter auf meiner Lieblingsliste nach oben. Wenn ich durch bin gibt's dazu ein Review! :)
  • Skins (Staffel 1): Bis jetzt habe ich zusammen mit Kollege Juli die ersten paar Folgen geschaut und wir beide sind restlos begeistert. Absolut irrwitzige Geschichten und eigensinnige Charaktere, in die man sich aber trotzdem noch ein kleines bisschen hineinversetzen kann. Es geht einfach um junge Leute, die versuchen mit ihrem Leben klar zu kommen. Außerdem hat die Serie auch das typisch britische Flair, das man z.B. auch bei Misfits oder This is England wiederfindet.
Und sonst so?
  • Wie ich schon sagte habe ich gerade einiges um die Ohren. Regelmäßigen Lesern wird sicher aufgefallen sein dass ich es in dieser Woche gerade noch so geschafft habe, einen Beitrag am Tag zu posten. In den kommenden Tagen habe ich aus persönlichen Gründen leider gar keine Zeit. Das tut mir wirklich sehr leid. Ab dem Wochenende geht es dann aber wieder los mit regelmäßigen Artikeln und wir starten in der nächsten Woche gleich mit einer extrafetten Ladung an News, Reviews und Specials durch! :D 
Also Leute, bleibt mir treu, wir lesen uns nächste Woche!
Euer Wölle

Sonntag, 28. Juli 2013

Schnäppchenalarm! The Darkness II Limited Edition dieses Wochenende für 8,50€

Bei Gameware.at gibt es dieses Wochenende die (in Deutschland nicht erhältliche) ungeschnittene Fassung von The Darkness II als Weekend Deal. Es handelt sich dabei sogar um die Limited Edition, bei der Downloadcodes für Comics und zusätzliche Spielinhalte dabei sind. Das Spiel gibt es für PS3, Xbox 360 und PC.



Das ganze kostet euch gerade mal 8,50€ bzw. 6,50 auf dem PC! Gameware.at versendet ab 20€ versandkostenfrei, schaut also noch in die restlichen Angebote ob ihr noch was findet. Auch wenn nicht ist der Preis echt gut.

Euer Wölle

Samstag, 27. Juli 2013

Super Smash Bros.: Kein Storymodus, keine Zwischensequenzen!

Masahiro Sakurai hat in der japanischen Zeitschrift Famitsu verraten, dass der kommende Super Smash Bros.-Teil weder über einen richtigen Storymodus noch über Zwischensequenzen verfügen wird. Er begründet diese Entscheidung damit, dass beim Vorgänger SSB Brawl die Videos zu schnell ins Internet hochgeladen wurden und so der Überraschungseffekt für die Spieler verpuffte. 



Stattdessen wird man gezielt Videos erstellen, die vor dem Release im Internet erscheinen und die Charaktere vorstellen werden.

Ich finde das eine ziemlich schräge Begründung. Der Subraum-Emissär-Modus in Brawl war besonders zu zweit immer ganz witzig. Trotzdem macht dieser Modus das Spiel natürlich nicht aus. Die Hauptsache ist, dass der Multiplayer-Modus weiterhin so super bleibt.

Euer Wölle

Freitag, 26. Juli 2013

Sony plant Gran Turismo-Film

Vor kurzem kam durch das Magazin The Wrap das Gerücht auf, dass Sony eine Filmumsetzung von Gran Turismo plane. Die Idee dazu sei aufgrund des Erfolgs von Filmen wie The Fast and the Furious gekommen. Nun hat ein Sprecher von Sony Online Entertainment UK dies bestätigt. Genaue Daten oder Namen gibt es bisher noch nicht. 



Erst ein Film zu Need for Speed, jetzt das. Haben denn sechs Fast & Furious-Filme nicht gereicht?^^ Und wo bleibt eigentlich der Uncharted-Movie?

Euer Wölle

Mittwoch, 24. Juli 2013

Helft mit Devil Survivor 2 nach Europa zu bringen!

Der Publisher Ghostlight Ltd. versucht regelmäßig Europäische RPG-Fans mit neuem Futter zu versorgen. Nun gibt die kleine Firma Spielern wieder einmal die Chance auf ein Spiel, auf das man in unseren Gefilden schon 2 Jahre wartet: Shin Megami Tensei: Devil Survivor 2!



Dabei gibt es jedoch einen Haken. Da Ghostlight sich keinen Flop leisten kann, wird zuerst eine Vorbestell-Aktion gestartet. Wird innerhalb eines bestimmten Zeitraums die Mindestmenge erreicht wird das Spiel produziert und released. Falls das nicht klappt, wird die Aktion abgeblasen (und die Vorbesteller erhalten ihr Geld natürlich zurück). Das Spiel wird 29,99€ kosten und nur über den Webshop von Ghostlight erhältlich sein. Es wird außerdem ein Bundle geben, dem ein stark vergünstigtes Exemplar von Shin Megami Tensei: Devil Survivor Overclocked (dem erweiterten 3DS-Port des ersten Teils) beiliegt. 



Ghostlight ist bewusst, wie viel Vertrauen sie von uns Spielern verlangen. Deshalb werden zum Dank, falls die Aktion gelingt, alle Vorbesteller im Anleitungsbuch des Spiels namentlich genannt werden! 

Die Vorbestell-Aktion startet noch diese Woche. Auf der Webseite von Ghostlight findet ihr mehr Informationen zur Aktion und zum Spiel selbst. Im zugehörigen Blog könnt ihr die ganze Geschichte noch einmal nachlesen. Das Team von Ghostlight antwortet übrigens auf Kommentare und Fragen und hat ein sehr enges Verhältnis mit der Community.

Ich habe SMT Devil Survivor 2 bereits als US-Version und finde es klasse. Es ist eine würdige Fortsetzung des ersten Teils. Wer nach Fire Emblem und Devil Survivor Overclocked noch mehr Bock auf Strategie-Rollenspiele bekommen hat, sollte auf jeden Fall an der Aktion teilnehmen. Wenn alles gut läuft wird auch mein Name im Handbuch zu lesen sein. Ich finde Firmen wie Ghostlight muss man unterstützen, denn sonst schauen wir Rollenspieler irgendwann in die Röhre!

Euer Wölle

Dienstag, 23. Juli 2013

Sony: "Hardwareinitiative" für die PS Vita

Sony hat im aktuellen Jahresbericht eine "Hardware-Verkaufsinitiative" für die Playstation Vita angekündigt. Damit ist vermutlich eine Preissenkung gemeint. 


Sony sollte besser mal eine Software-Initiative starten. Das Problem der Vita ist nämlich eher dass es immer noch keine echten Systemseller gibt!

Euer Wölle

Kickstarter für Final Fantasy VII-Serie gestartet

Eine Fangruppe versucht derzeit 400000$ über die Plattform Kickstarter zu sammeln, um damit eine inoffizielle Live Action-Serie zu Final Fantasy VII zu verwirklichen.



Geplant sind 5-6 Episoden mit jeweils 15 Minuten Laufzeit. Das Team konnte auch schon relativ bekannte Schauspieler wie Margie Cox und Mars Crain (Hancock) für ihr Projekt gewinnen. Die meisten der über 100 Mitarbeiter sind aus der Filmbranche und haben schon an Filmen wie Harry Potter, Green Lantern unde Kick-Ass mitgearbeitet. 

Die Kickstarter-Kampagne läuft bis zum 21. August. Auf der offiziellen Seite findet ihr noch mehr Bilder, Infos und einen Concept-Trailer.

Hier geht's zur offiziellen Seite bei Kickstarter!

Das Ganze macht keinen schlechten Eindruck und könnte echt was werden. Hoffen wir also, dass das Budget zusammenkommt.

Euer Wölle

Konami: Line-Up für die Gamescom 2013

In gut einem Monat geht die Gamescom 2013 los. Konami hat nun bekanntgegeben welche Spiele man dieses Jahr bei ihnen finden wird.


Am Konami-Stand werdet ihr Pro Evolution Soccer 2014, Castlevania: Lords of Shadow 2 und die PC-Version von Castlevania: Lords of Shadow - Ultimate Edition anspielen können. Zu den genannten Marken wird es auf der Messe auch noch weitere Ankündigungen geben.

Euer Wölle

Montag, 22. Juli 2013

Wölle's Woche #4

Gespielt:

  • Dragonball Origins 2: Wird mit der Zeit immer knackiger. Inzwischen bin ich bei Kapitel 3 von 8 angekommen. Leider hatte ich diese Woche ziemlich wenig Zeit zum spielen.
  • EarthBound: Wenig Zeit hin oder her, EarthBound musste einfach sein! Nach fast 20 Jahren ist es endlich in Europa angekommen. Auch wenn ich noch nicht sehr weit bin (gerade den ersten Boss besiegt) kann ich schon erkennen warum das Spiel so angepriesen wird. Es ist ein ganz besonderes RPG. 
Gesehen:
  • Die Sopranos (Staffel 2): Neue Woche, neue Staffel. Die Geschichte um den Mafiaboss Tony Soprano und seine Familie ist einfach der Hammer!
  • Daniel, der Zauberer: Ich liebe Trash-Filme. Ich kann mich darüber totlachen. Aber was ich da sehen musste übertrifft einfach alles. Ein halbdokumentarischer Film über die Karriere von Daniel Küblböck, in dem zwei Teenager versuchen ihn umzubringen. Daniel, der vom Geist seines Großvaters unterstützt wird, kann sie jedoch mit der Macht der Liebe bekehren. WTF?!? Und dieses "Machwerk" war sogar tatsächlich im Kino! Ich krieg die Tür nicht zu...
Und sonst so?
  • Bei der Standardversion von Muramasa Rebirth war überraschenderweise ein Soundtrack-CD dabei. Yay ^_^
  • Hab mir mal wieder eine Serie im Blindkauf besorgt. Hab mal irgendwo gehört dass Skins was taugen soll. Wird sich bald herausstellen :)
  • Das sogenannte Sommerloch existiert wohl nicht mehr. Allein diesen Monat stehen unter anderem Project X Zone, Mario & Luigi: Dream Team Bros. und New Super Luigi U auf dem Plan. Wann soll ich das denn alles und den Rest des Pile of Shame noch zocken?!? :'D
Auf in eine neue Woche!
Euer Wölle

Trailer zum Film des Jahrhunderts: Sharknado



Was ist noch gefährlicher als ein Tornado? Genau! Ein Tornado mit Haien drin. The Asylum hat es wiedereinmal geschafft sich selbst zu übertreffen. 



Ebenfalls empfehlenswert sind Klassiker wie Mega Shark VS Giant Octopus, Two-Headed Shark Attack und Abraham Lincoln VS Zombies.

Mein Trash-Herz jauchzt vor Freude. Ich muss diesen Film sehen :'D
Euer Wölle

Halo-Comicserie von Dark Horse angekündigt

Der Verlag Dark Horse Comics hat bekannt gegeben, dass eine Comic-Serie die auf Halo 4 basiert erscheinen wird. Halo: Escalation kommt ab dem 11. Dezember monatlich und wird von Chris Schlerf geschrieben, der auch für die Story des vierten Spiels verantwortlich war. Gezeichnet werden die ersten drei Ausgaben von Omar Francia, der schon den Comic zu Mass Effect geschaffen hat. Die Cover-Artworks werden von Anthony Palumbo stammen, der zuvor bei den Comics zu Dragon Age mitgewirkt hat. 


Wer nicht mehr so lange warten kann, der kann sich auf den August freuen. Dark Horse bringt ab dem 14.08. nämlich die Miniserie Halo: Initiation auf den Markt, aus der auch das obige Bild stammt. 

Euer Wölle

Samstag, 20. Juli 2013

Deadly Premonition jetzt bei Steam Greenlight!

Das Kult-Actionadventure Deadly Premonition steht zur Zeit in der verbesserten Director's Cut Version bei Steam Greenlight zur Abstimmung. Das Spiel erschien ursprünglich für die Xbox 360 und vor kurzem auch im DC für die Playstation 3. 



Die PC-Version verfügt über bessere Grafik und Steuerung, bekommt Steam Trading Cards und erhält exklusiven DLC. Hier ist der Reveal-Trailer der PC-Version:



In Deadly Premonition seid ihr der FBI Agent Francis York Morgan, der eine Mordserie in dem Städtchen Greenvale untersucht.

Hier kommt ihr zur Steam-Abstimmung!

Deadly Premonition ist wirklich ein einzigartiges, schräges, geniales Videospiel. Auch wenn es technisch nicht ganz auf der Höhe ist, bietet es ein einmaliges Spielerlebnis und wird von vielen Kritikern als eines der besten Spiele aller Zeiten genannt. Auch die Kollegen von GameOne haben dem Spiel bereits ein Let's Play ("Knallhart durchgenommen") gewidmet und sind begeistert. Ich kann es euch nur wärmstens empfehlen. Votet dafür, ihr werdet es nicht bereuen!

Euer Wölle

Mysteriöse Teaser-Seite von Game Freak

Das Entwicklerstudio Game Freak, das man wohl am besten für die Pokémon-Reihe kennt, hat eine geheimnisvolle Teaser-Website ins Netz gestellt. 


Der japanische Text im Hintergrund bedeutet übersetzt "The well known game, played all around the world, is about to be reborn thanks to a surprising collaboration". Da kann man natürlich viel hineininterpretieren, aber am wahrscheinlichsten ist ein neues Crossover zwischen Pokémon und einer anderen Spieleserie, wie es schon letztes Jahr mit Pokémon Conquest der Fall war. 

Wer sich selbst ein Bild davon machen möchte, gelangt hier zur besagten Teaser-Seite.

Euer Wölle

Zusammenfassung: Nintendo Direct Mini 18. Juli


Am Donnerstag gab es ohne jede Vorwarnung eine neue Ausgabe von Nintendo Direct. Zu Beginn gab es einige Ankündigungen zum 3DS. 

Es wurde die neue Streetpass Relay Funktion vorgestellt, durch die Nutzer an Hotspots die Streetpass-Daten des letzten Passanten erhalten können. Für Leute, denen selten andere 3DS-Nutzer begegnen ist das eine gute Möglichkeit mehr Begegnungen zu erhalten. 

Als nächstes wurden einige Sega-Klassiker angekündigt, die als 3D-Version in den eShop kommen werden. Die folgenden Titel wurden gezeigt:

  • Altered Beast
  • Ecco the Dolphin
  • Galaxy Force
  • Shinobi
  • Sonic the Hedgehog
  • Space Harrier
  • Streets of Rage
  • Super Hang On
Anschließend wurden Neuigkeiten zur Wii U gezeigt. Den Anfang machte der Multiplayer-Modus des Strategiespiels Pikmin 3. Das Spiel erscheint am 26. Juli 2013. Passend dazu gibt es im Nintendo Sternekatalog jetzt niedliche Pikmin-Schlüsselanhänger.

Danach gab es einen neuen Trailer zu The Wonderful 101. Übrigens, wer Pikmin 3 als Download im eShop kauft, bekommt 30% Rabatt auf die Downloadversion von The Wonderful 101. Diese Aktion läuft allerdings nur bis zum 21. September!

Zum Abschluss ging es noch weiter um den eShop der Wii U. Es gab einen Trailer zu Cloudberry Kingdom. In diesem Indie-Jump'n'Run werden die Levels per Zufall immer wieder neu kreiert und so an den Spieler angepasst. Außerdem wurde ein weiterer Trailer zu DuckTales Remastered gezeit, das am 15. August erscheinen wird. 

Das große Finale war jedoch die Ankündigung von EarthBound, dass seit Donnerstag erstmals in Europa verfügbar ist. Das Spiel erschien 1994 auf dem Super Nintendo und gilt als eines der besten RPGs aller Zeiten. Es ist wirklich toll, dass wir Europäer auch endlich in den Genuss dieses Meisterwerks kommen dürfen.

Hier könnt ihr euch das ganze Video (ca. 18 Minuten) ansehen. Schon allein für EarthBound lohnt es sich ;)



Euer Wölle

Spiele zu Adventure Time & The Regular Show kommen nach Europa

Die von WayForward entwickelten Videospielumsetzungen der beiden beliebten Zeichentrickserien Adventure Time und The Regular Show werden im Herbst nach Europa kommen. Die Serienschöpfer sind an der Entwicklung der Spiele beteiligt. 



In Adventure Time: Explore the Dungeon because I DON'T KNOW! kämpft man sich in mit bis zu 3 Mitspielern durch einen mysteriösen, unterirdischen Dungeon. Das Spiel erscheint für 3DS, Wii U, Xbox 360 und PS3.  Hier gibt's einen Trailer dazu:


Als Mordecai und Rigby werdet ihr dagegen in ein Videospiel hineingezogen und müsst eure Fähigkeiten nutzen um wieder zu entkommen. Das Spiel hört auf den Namen Regular Show: Mordecai & Rigby in 8-Bit Land und erscheint exklusiv für den Nintendo 3DS. Auch dazu gibt es einen Trailer:

Beide Spiele sehen echt lustig aus und da die Serienschöpfer auch mitarbeiten wird es bestimmt mehr als belangloser Lizenzschrott :)

Euer Wölle

Donnerstag, 18. Juli 2013

Earthbound jetzt verfügbar!!

Heute gab es überraschend eine Nintendo Direct, in der eine frohe Botschaft verkündet wurde. Seit heute um 18 Uhr ist das Rollenspiel Earthbound im Wii U-eShop verfügbar! Das ist nach fast 20 Jahren das erste Mal, dass Europäische Spieler in den Genuss dieses Meisterstücks kommen.



Das Spiel ist in englischer Sprache und kostet 9,99€. Für so ein geniales Spiel ist das echt geschenkt. Jeder Rollenspielfan sollte Earthbound gespielt haben! Hoffentlich kurbelt dieser Release auch die Wii U-Verkäufe ein wenig an.

Ich bin schon am downloaden und kann es nicht erwarten endlich loszuzocken.
Euer Wölle

P.S.: Morgen gibt es eine Zusammenfassung vom Rest der Nintendo Direct :) 

Ace Attorney: Dual Destinies - Zwei neue Trailer



Capcom hat zwei neue Trailer zum kommenden 3DS-Adventure rausgehauen. Im ersten Trailer wird der neue Staatsanwalt Simon Blackquill vorgestellt. 

Hier geht's zu Trailer Nummer 1

Der zweite Trailer präsentiert den neuen Look der Ermittlungssequenzen, der durch die Technik des Nintendo 3DS ermöglicht wird.

Hier geht's zu Trailer Nummer 2

Ich hoffe es gibt bald einen konkreten Termin für Ace Attorney 5, denn auf das Spiel freu ich mich extrem :)

Euer Wölle

The Legend of Zelda: Limitiertes Spieleberater Box Set angekündigt

Zur Zelda-Reihe erscheint im Herbst ein Box Set mit Spieleberatern zu den letzten sechs Spielen der Reihe. Das Set ist auf eine Auflage limitiert und wird nicht mehr nachproduziert!



Es sind Spieleberater zu folgenden Titeln enthalten:
  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D
  • The Legend of Zelda: Spirit Tracks
  • The Legend of Zelda: Phantom Hourglass
  • The Legend of Zelda: Wind Waker 
  • The Legend of Zelda: Twilight Princess
  • The Legend of Zelda: Skyward Sword
Alle Guides haben ein kunstvoll verziertes Hardcover. Der Guide zu Skyward Sword wurde im Vergleich zum originalen Release um ca. 100 Seiten erweitert. Die Bücher befinden sich in einer serientypischen Schatztruhe, in der ihr außerdem ein Lesezeichen aus Metall und ein nummeriertes Echtheitszertifikat, das von Eiji Aonuma unterzeichnet wurde. 

Das Box Set kann bei Amazon. de vorbestellt werden. Als Erscheinungstermin ist der 26. November 2013 angegeben. Der Preis beträgt 146,99€. 


Wer das Set haben will sollte nicht zögern, denn wenn es einmal ausverkauft ist, ist es weg!

Euer Wölle


Duck Tales Remastered: Himalaya Level im Trailer




Zum kommenden Disney-Plattformer Duck Tales Remastered gibt es einen neuen Trailer. In diesem Video wird das Himalaya-Level gezeigt, in dem Onkel Dagobert es mit allerlei frostigen Gegnern und kniffeligen Sprüngen zu tun bekommt.



Duck Tales Remastered erscheint vorraussichtlich im Sommer für Playstation 3, Wii U und PC. Die Xbox 360 Version erscheint im Herbst. 

Euer Wölle  

Mittwoch, 17. Juli 2013

Schnäppchentipp: PS3 beim Saturn Late Night Shopping

Heute Abend gibt es beim Saturn Late Night Shopping die Playstation 3 im Angebot. Bisher gab es da immer gute Preise, also könnte die PS3 ein echtes Schnäppchen werden. Der Preis wird gegen 19:30 Uhr bekanntgegeben. 


Wer gleich noch ein Spiel dazu will, sollte sich mal Resistance 3 anschauen, welches ebenfalls im Angebot ist. 

Hier geht's zum Saturn Late Night Shopping!

Falls jemand noch eine PS3 braucht sollte er das Angebot im Auge behalten. Es könnte sein dass es ein Rekordpreis wird.
Euer Wölle



Sonic: Lost World Gameplay Trailer

In einem neuen Gameplay-Trailer zum Jump'n'Run Sonic : Lost World kann man die alten und neuen Fähigkeiten des blauen Igels bestaunen. Außerdem sieht man auch einiges vom Spiel, das wirklich einen fabelhaften Eindruck macht. 



Aber seht selbst:


Auch wenn ich die ersten drei Teile sehr gut fand, bin ich persönlich ja eher ein Mario-Fan. Trotzdem wäre ich bereit dem Rennigel noch eine Chance zu geben. Besonders wenn das Spiel so gut aussieht wie Lost World ;)

Euer Wölle

Etrian Odyssey IV: Termin & Trailer

Das Rollenspiel Etrian Odyssey IV erscheint am 30. August in Europa. Das Spiel, das exklusiv für den 3DS erscheint, vereint wie seine Vorgänger alle Elemente von klassischen Dungeoncrawlern: Es ist superjapanisch, superschwer und ( gerade deshalb) supergut! :D


Wer sich nichts unter dem Spiel oder dem Genre vorstellen kann, sollte sich den folgenden Trailer anschauen. Der ist zwar schon ein wenig älter, aber vermittelt einen guten Eindruck vom Stil und Gameplay von Etrian Odyssey IV.


Ich fand schon die ersten drei Teile klasse, daher kommt mir auch der vierte ins Haus. Wer auf gute, anspruchsvolle JRPG-Kost steht ist bei Etrian Odyssey genau richtig.
Euer Wölle

Saints Row IV kommt doch ungeschnitten nach Deutschland!

Das Actionspiel Saints Row IV hat es in einem erneuten Anlauf komplett ungeschnitten durch die USK-Prüfung geschafft! Das ist eine tolle Nachricht für alle Fans der Reihe und für alle, die keine Lust auf importieren haben^^



Außerdem feiert ein klassischer Charakter der Serie seine Rückkehr: Johnny Gat is back!

Saints Row IV erscheint am 23. August 2013 für PC, PS3 und Xbox 360. 

Euer Wölle

Assassin's Creed II gratis für Xbox Live Gold-Mitglieder

Seit gester können Xbox Live Gold-Mitglieder das Spiel Assassin's Creed II kostenlos herunterladen. 




Das Angebot, das zu den "Games with Gold" gehört, läuft bist zum 31. Juli 2013. Zusätzlich wurden auch die DLCs zum Spiel reduziert, so dass ihr das komplette Abenteuer für kleines Geld erleben könnt. 

Euer Wölle

Montag, 15. Juli 2013

Capcom enthüllt Ultra Street Fighter IV!

Capcom hat auf dem namhaften Beat'em Up-Turnier EVO 2013 ein neues Update für Street Fighter IV angekündigt. Die Erweiterung hört auf den Namen Ultra Street Fighter IV und beinhaltet fünf neue Kämpfer (Elena, Rolento, Poison, Hugo und ein geheimer Charakter), 6 neue Stages und neue Spielmodi. Außerdem wird natürlich  Feinarbeit am Balancing vorgenommen.



Ultra Street Fighter IV könnt ihr entweder als Disc-Version, die allen bisherigen Content enthält für 40€, oder als Downloaderweiterung für 15€ kaufen. Die Erweiterung erscheint im Frühjahr 2014.

Hier könnt ihr euch den Enthüllungstrailer von der EVO ansehen:



Euer Wölle

Wölle's Woche #3

Ohne viel Gerede geht's gleich zur Sache ;)

Gespielt:

  • Halo CE: Anniversary: Ein bisschen weiter gespielt. Dauert alles viel länger als ich es in Erinnerung hatte^^
  • Donkey Kong Country Returns 3D: Dem letzten Boss ordentlich eins auf die Ömme gegeben :D Ob ich das Spiel wirklich auf 200% durchspiele steht noch in den Sternen. Es ist einfach bockschwer.
  • Mario Kart Double Dash: DD ist wohl das Mario Kart das ich am wenigsten gespielt habe. Im Koop mit einem Kumpel macht es echt Laune :)
  • Dragon Ball Origins 2: Die Red Ribbon-Saga als Zelda-esques Actionadventure? Einfach super (genau wie Teil 1 in dem man sich durch die Pilaw-Saga kloppte und rätselte)!
Gesehen:
  • Die Sopranos (Staffel 1): Die Box liegt schon seit einer gefühlten Ewigkeit bei mir rum. Endlich bin ich mal dazugekommen weiter zu schauen. Um es mit den Worten von Wolf Speer aus der GameOne Redaktion zu sagen: "Kuckt Sopranos, das ist die beste Serie ever!". Da hat er nicht ganz Unrecht ;)
Und sonst so?
  • Ich lese gerade fleißig Comics und Mangas um meinen Stapel der Schande kleinzukriegen. Es kann sich nur noch um Wochen handeln :'D Das erste Comic-Special ist auch schon in Planung!
Ich wünsche euch eine tolle Woche!

Euer Wölle

Sonntag, 14. Juli 2013

Reingeschaut #1: The Last of Us: Joel Edition

Wiedereinmal gibt es eine Premiere in der Nerdhöhle! In der Rubrik "Reingeschaut" zeige ich euch was sich so alles in Collector's Editions befindet. Egal ob Film, Serienstaffel oder Spiel, von allem gibt es immer wieder spezielle Versionen, die zusätzliche Gimmicks wie Artbooks, Figuren oder Poster enthalten. Wenn mir hin und wieder so eine Edition unter die Finger kommt, erfahrt ihr es hier :)

Die Ungeduld hat mal wieder gewonnen: Gestern trudelte die Joel Edition von The Last of Us bei mir ein. 


 In der Box befindet sich ein schick bedruckter Stoffbeutel. 


 Entfaltet man diesen, kommt einiges zum Vorschein. 


In der linken unteren Tasche steckt ein Sticker im Joel-Design für den Dualshock 3-Controller


und das Artbook zum Spiel. In diesem Büchlein könnt ihr Skizzen der Charaktere, der Welt und der Gegner bestaunen. The Last of Us ist definitiv eines der schönsten Spiele dieser Generation.


 In der rechten oberen Tasche ist ein Poster, auf dem das Packungs-Artwork von Joel zu sehen ist.


 Rechts unten findet ihr einen Sticker mit dem Logo des Entwicklers Naughty Dog.


 Außerdem ist dort auch die erste Ausgabe des offiziellen Comics zum Spiel, der im Dark Horse Verlag erscheint. 


 Jetzt kommen wir zur Sache! ;) Unten in der Mitte findet ihr das Spiel selbst. Es befindet sich jedoch nicht in einer normalen Blu-Ray-Hülle, sondern ist in einem schicken Mediabook aus Pappe verstaut.



 Die Hülle ist mit weiteren Artworks verziert.


Alles in allem ist die Collector's Edition von The Last of Us sehr schön und den Aufpreis absolut wert. Für Sammler bietet die Box einiges zum staunen und macht sich auch gut im Regal.

So, ich stürze mich dann mal in die postapokalyptischen USA. Wird sicher super^^

Euer Wölle

Review: Alühn - Das Premium Adventurener




Krefeld, ein Dorf irgendwo in Europa. Es ist Sonntag und den Kumpels Kai und Loreng wird es langweilig. Was gibt es da besseres als eine Runde Mariokart und Bier bei Freund Ben? Doch da tut sich schon das nächste Problem auf: Ben hat kein Bier mehr da! Was kann man denn da tun an einem Sonntag? Wie wäre es denn mit der Tankstelle? Erstmal müsste Loreng halt seine EC-Karte finden.



So beginnt die Geschichte des klassischen Point & Click Adventures Alühn, das im Jahr 2006 für den PC erschienen ist. Was sich jetzt noch anhört wie ein relativ normales Wochenende entwickelt sich mit der Zeit zu einem skurrilen Abenteuer. Nachdem im ersten Akt der Bierdurst getilgt wurde, rufen die Freunde in zweiten ihren Spieler 4 an. Doch Anthony AKA "der Neger" steckt in einer Zeitschleife fest, die durch einen mutierten Schimmelpilz in seiner Bude hervorgerufen wird. Hätte er besser mal öfter geputzt!^^ In Akt 3 brauchen die Jungs Trinknachschub. Da Ben noch gar nichts gemacht hat, wird er losgeschickt um was zu besorgen. Doch draußen muss in einem Extrablatt erfahren dass sämtlicher Schnaps von der Regierung verboten wurde! Da bleibt ja nur noch eine Möglichkeit: Selber brennen! Im letzten Akt erreicht das Spiel seinen Höhepunkt: Während die Jungs halbkomätös vor dem Fernseher liegen verkündet ein Nachrichtensprecher, dass ein riesiger Meteor auf Krefeld zurast. Da die Jungs gerne noch irgendwann ihren Rausch ausschlafen wollen, müssen sie eben mal die Welt retten. Oder halt eben Krefeld.



Alühn ist eine Hommage an die alten Lucas Arts Spiele wie die Monkey Island-Reihe oder Day of the Tentacle. Die Dialoge und Figuren sind genial witzig. An jeder Ecke Anspielungen auf andere Games wie Final Fantasy oder Duke Nukem. Die Rätsel sind knackig und man muss wirklich nachdenken um sie zu lösen. Das Spiel steuert sich über eine Art Scumm Bar, eine Leiste mit Verben wie "nehmen", "geben" oder "ansehen". Um weiterzukommen muss man die Umgebung genau ansehen und den Charakteren im Spiel gut zuhören. So bekommt man immer die nötigen Hinweise. Über eine Weltkarte kann man auswählen, welches der verschiedenen Gebiete man aufsuchen will.



Die Grafik des Spiels ist nicht schlecht, auch wenn die Animationen stellenweise hakelig sind. Der Sound ist echt prima. Die Musik ist teilweise aus alten Super Nintendo-Spielen entnommen, es gibt aber auch selbst komponierte Tracks. Der Soundtrack von Daniel Laufer ist immer passend und echt cool. Besonders das Titellied ist ein echter Ohrwurm und bleibt auch nach dem Spielen noch lange im Kopf. Alle Dialoge in Alühn sind übrigens vertont. Die Synchronisation verstärkt den Witz der Dialoge noch weiter.



Wie ihr sicher bemerkt habt, ist Alühn kein gewöhnliches Spiel. Das liegt auch daran, dass es ein Fan-Adventure ist. Die Freunde Benjamin "Ben" Maas, Kevin "Loreng" Lawrence, Kai Schubert und Anthony Hansen haben es selbst erstellt. Sieselbst sind Fans von Spielen wie Monkey Island und Zack McKracken und wollten diesem Genre Tribut zollen. Alühn wurde von der Fachpresse und in Foren gelobt und bereits im fünfstelligen Bereich heruntergeladen. Nach vier Jahren Entwicklungzeit erschien 2010 endlich die Fortsetzung Alühn 2 - Mit zu trinken, der mindestens genauso gut wie der Erstling ist.



Ich persönlich empfehle Alühn jedem Spieler der einen PC besitzt, irgendetwas für Adventures übrig hat und mal wieder ordentlich lachen will. Das Spiel ist kostenlos und kann auf der offiziellen Seite heruntergeladen werden. Alühn ist eines der Spiele, die mich als Spieler geprägt haben, so wie es Lord of the Weed als Film getan hat. Es ist definitiv einer meiner Lieblings-PC-Titel.

Hier geht's zum Download von Alühn!

Euer Wölle

Samstag, 13. Juli 2013

Murdered: Soul Suspect - Gameplayvideo veröffentlicht

Zum kommenden Action-Adventure Murdered: Souls Suspect hat der Entwickler Airtight Games jetzt ein 25-minütiges Gameplayvideo veröffentlicht. 



Im Spiel übernehmt ihr die Rolle eines Ermordeten, dessen Seele auf der Erde verweilt und in seinem eigenen Mordfall ermittelt. Das Ganze erinnert an eine Mischung aus Ghost Trick: Phantom Detektiv und L.A. Noire. Aber seht selbst:


Murdered: Soul Suspect scheint ziemlich cool zu werden. Ich als Adventurefan werde das Spiel auf jeden Fall im Auge behalten.

Euer Wölle

DuckTales Remastered: Termin bekannt


DuckTales Remastered, das Remake des NES-Jump'n'Runs aus dem Jahr 1989, erscheint am 14. August für Playstation Network und am 15. August für die Wii U. Xbox-Spieler dagegen müssen bis 11. September warten. Das Spiel kostet auf allen Plattformen 14,99€. 

Zusätzlich zu dieser Ankündigung hat Entwickler Wayforward eine Background-"Duckumentation" veröffentlicht. 


Sieht echt witzig aus und der Preis ist auch anständig. Habt ihr damals das Original gespielt?

Euer Wölle


Neue Infos zu Pokémon X und Y!

Nintendo hat einen neuen Trailer zu Pokémon X und Y veröffentlicht. Dort werden neue Pokémon, Attacken und Personen gezeigt.


Dazu gab es die folgende Pressemitteilung die auch die zugehörigen Namen enthüllt:



Die Typen der legendären Pokémon wurden bekannt gegeben:
Das Feen-Pokémon Xerneas und das Unlicht-und Flug-Pokémon YVELTAL feiern in Pokémon X und Pokemon Y ihr Debüt
Neben Professor Platan, Team Flare, neuen Arenaleitern sowie weiteren Spielfunktionen wurden zusätzliche bisher unbekannte Pokémon vorgestellt
LONDON, Vereinigtes Königreich, 12. Juli 2013 – The Pokémon Company International hat heute neue Informationen zu den Legendären Pokémon Xerneas und Yveltal veröffentlicht, darunter auch ihre Typenkombinationen. Das Feen-Pokémon Xerneas wird die neue Attacke Geokontrolle beherrschen, die sonst kein anderes Pokémon erlernen kann. Yveltal, ein Pokémon der Typen Unlicht und Flug, ist das einzige Pokémon, das die Attacke Unheilsschwingen beherrscht. Spieler können Xerneas in Pokémon X und Yveltal in Pokémon Y begegnen, wenn die Spiele weltweit am 12. Oktober 2013 für die Systeme der Nintendo 3DS-Familie erscheinen.
Details zu den neuen Legendären Pokémon Xerneas und Yveltal bekannt gegeben!

· Xerneas ist vom Typ Fee, einem brandneuen Typ, der in Pokémon X und Pokémon Y eingeführt wird. Bestaune die beeindruckende Schönheit von Xerneas‘ exklusiver Attacke Geokontrolle, bei der regenbogenfarbenes Licht aus dem Boden rund um Xerneas hervorbricht. Xerneas hat die besondere Fähigkeit Feenaura, die im Kampf automatisch wirkt und die Stärke aller Feen-Attacken der am Kampf beteiligten Pokémon erhöht. Aber Vorsicht, denn diese Fähigkeit wirkt sich auch positiv auf gegnerische Pokémon mit Feen-Attacken aus!

· Yveltal gehört den Typen Unlicht und Flug an und kann als einziges Pokémon die Attacke Unheilsschwingen erlernen. Dabei erhebt es sich hoch in die Lüfte und setzt einen Strahl aus rotem Licht frei, der den Boden verbrennt. Dieses Pokémon der Kategorie Zerstörung verfügt über die Fähigkeit Dunkelaura, die als Gegenpol zu Feenaura die Stärke der Unlicht-Attacken aller am Kampf beteiligten Pokémon erhöht. Diese Fähigkeit zahlt sich besonders in Doppel- und Dreierkämpfen aus, wenn man mehreren Gegnern auf einmal gegenübersteht. Spieler mit Yveltal im Team sollten ihm daher Pokémon zur Seite zu stellen, die Unlicht-Attacken beherrschen.

Heute Morgen wurden weitere nie zu vor gesehene Pokémon enthüllt, denen Spieler in der Kalos-Region begegnen können, darunter auch Pokémon, die nur in Pokémon X oder Pokémon Y vorkommen werden. Schau sie dir auf Pokemon.de/XY an.

· Es ist nun kein Geheimnis mehr, dass sich das Kampf- und Unlicht-Pokémon Pandagro aus dem kleinen Energiebündel Pam-Pam entwickelt. Trotz seiner aufbrausenden Art hat es einen stark ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit und zeigt wenig Verständnis für Grobiane, die auf Schwächere losgehen. Das Blatt in seinem Mund hilft ihm dabei, die Attacken des Gegners vorherzusehen. Pandagro fügt dem Gegner mit seiner Kampf-Attacke Hammerarm großen Schaden zu, indem es seine kräftigen Arme schwingt. Beim Einsatz der Attacke sinkt zwar die Initiative des Anwenders, doch die Wucht der Attacke macht dies mehr als wett.

· Spieler werden in Pokémon X und Pokémon Y erstmals Iscalar begegnen. Dieses Pokémon der Typen Unlicht und Psycho kann mit den blinkenden Punkten auf seinem Körper anderen Pokémon den Willen zum Kämpfen rauben, um seine Gegner so anzugreifen oder sich vor ihnen zu verstecken. Offenbar dienen ihm diese Punkte auch dazu, mit seinen Freunden zu kommunizieren. Iscalar kann mit Invertigo eine neue und äußerst raffinierte Unlicht-Attacke erlernen, die sämtliche Statusveränderungen des Zieles umkehrt. Hat der Gegner beispielsweise zuvor den eigenen Angriffs- und Verteidigungs-Wert erhöht, so wird er eiskalt erwischt, wenn Invertigo die Änderungen ins Gegenteil umwandelt.

· Das Unlicht- und Psycho-Pokémon Calamanero ist die Weiterentwicklung von Iscalar und verfügt wohl über die stärksten hypnotischen Kräfte aller Pokémon. Mit ihnen kann es sich seine Gegner gefügig machen. Aus diesem Grund trachten Menschen mit bösen Absichten danach, sich dieses Pokémon zur Umsetzung ihrer Pläne zunutze zu machen. Calamanero kann die Psycho-Attacke Hypnose erlernen, die den Gegner in den Schlaf lullt und so daran hindert, Kampfhandlungen auszuführen.

· Das Feen-Pokémon Flauschling, welches nur in Pokémon X gefangen werden kann, besitzt die neue Fähigkeit Zuckerhülle, die Mitstreiter davor bewahrt, während des Kampfes in Schlaf versetzt zu werden. Spieler sollten Flauschling in Doppel- und Dreierkämpfen einsetzen, wenn die Gegenseite mit Pokémon aufwartet, die Attacken wie Hypnose beherrschen. Flauschling kann zudem die neue Feen-Attacke Diebeskuss erlernen, die dem Gegner Schaden zufügt, während sie zugleich einige KP des Anwenders wiederherstellt. Kämpfe werden sich auf diese Weise für den Anwender merklich einfacher gestalten. Da sich dieses Pokémon ausschließlich von Süßem ernährt, ist sein Körper ebenfalls zuckersüß und klebrig wie Zuckerwatte.

· Parfi, ein neues Pokémon vom Typ Fee, das nur in Pokémon Y gefangen werden kann, verströmt einen einzigartigen Duft, der jeden in seinen Bann zieht, der ihn riecht. Es kann Aromakur erlernen, eine Attacke vom Typ Pflanze, durch die ein entspannender Geruch freigesetzt wird, der Mitstreiter von Statusproblemen wie Schlaf oder Vergiftung heilt.

· Es wurde außerdem bekannt gegeben, dass das bereits vorgestellte Wasser-Pokémon Scampisto ausschließlich in Pokémon X und das Gift- und Wasser-Pokémon Algitt nur in Pokémon Y gefangen werden kann.

Lerne weitere Personen kennen, denen du auf deinem Abenteuer in Kalos begegnen wirst!

Professor Platan wird dir und deinen Freunden je ein Pokémon anvertrauen und euch mit dem Auftrag, euren Pokédex zu füllen, auf ein spannendes Abenteuer quer durch die Kalos-Region schicken. Unterwegs wirst du die Bekanntschaft einer mysteriösen Truppe namens Team Flare machen. Dieser seltsame, jedoch auffallend modisch gekleidete Haufen taucht in verschiedenen Städten der Kalos-Region wie aus dem Nichts auf. Was führen sie wohl im Schilde?

Ferner wurden heute zwei neue Arenaleiter vorgestellt, die sich zu Viola, der Arenaleiterin von Nouvaria City gesellen werden. Zum einen wäre da Lino, der mit großer Leidenschaft allerlei Sportarten wie etwa Radrennen oder Bergsteigen betreibt. Spieler, die Lino zum Kampf herausfordern, können sich schon jetzt auf einen Gegner mit einem großen Kämpferherz einstellen. Außerdem wird man Citro begegnen, der stets von seiner kleinen Schwester Heureka begleitet wird. Bei ihm handelt es sich um einen jungen Arenaleiter, dessen Steckenpferd die Wissenschaft ist. Nichts bereitet ihm mehr Freude, als diverse nützliche Gerätschaften zu entwickeln.

Mit den O-Kräften wurde zudem eine neue Spielfunktion vorgestellt, die es den Spielern ermöglicht, ihre Team-Pokémon spielend leicht zu stärken, und die ihnen noch weitere Vorteile in Pokémon X und Pokémon Y verschafft. Bei den O-Kräften handelt es sich um besondere Kräfte verschiedener Art, die Spieler unter Nutzung des neuen Player Search Systems (PSS) miteinander teilen können. O-Kräfte können mit Spielern geteilt werden, mit denen man sich lokal oder über das Internet verbunden hat, indem man das Icon des entsprechenden Spielers auf dem Touchscreen berührt. Manche O-Kräfte erhöhen zeitweise die Statuswerte eines Pokémon, während andere dafür sorgen, dass wilde Pokémon leichter gefangen oder in einem Kampf mehr Erfahrungspunkte gewonnen werden können.

Spielern von Pokémon X und Pokémon Y, denen beim Tauschen nach ein wenig mehr Nervenkitzel zumute ist, wird der Wundertausch Freude bereiten. Dieser ermöglicht es, auf der Stelle ein Pokémon gegen ein anderes einzutauschen, das von einem Spieler irgendwo auf der Welt angeboten wird. Das Spannende dabei ist, dass man bei diesem Tausch nie weiß, welches Pokémon man im Gegenzug erhalten wird. Mit etwas Glück könntest du ein äußerst seltenes Pokémon erhalten oder eines, welches das eigene Team merklich verstärkt.

Weitere Informationen zu Pokémon X und Pokémon Y, einschließlich neuer Abbildungen und Videoclips zu den heute verkündeten Neuigkeiten, sind auf pokemon.de/xy de zu finden.

Das Neueste zum Thema Pokémon und aktuelle Videos findest du auf www.Pokemon.de sowie auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Pokémon.

Mit jeder News freue ich mich mehr auf den Herbst. Shut up and take my money, Nintendo!! ;D

Euer Wölle